Die größte Lotterie gewinnt der Welt

Fang Glück am Schwanz: die größten Lotteriegewinne in Russland und in der Welt

2 Ort - Daniel Coleman (Vereinigte Staaten von Amerika) - Die große One for One Drop WSOP 2014 - - $15 306 668

2 Ort - Daniel Coleman

Турнир Der Große für einen Tropfen, gehostet von WSOP, so grandios, Diese Teilnahme allein ist es wert $1 000 000! IM 2014 Jahr sein Gewinner - 24-jähriger Daniel Coleman erhalten $15 306 668. Der gesamte Preisfonds der Veranstaltung, einschließlich Abzüge für wohltätige Zwecke, betrug $37 333 338. Es wurde zwischen acht Finalisten aufgeteilt.

Die Schlacht von Big One dauerte bis dahin drei Tage., bei Daniel Coleman, allein gelassen mit seinem bedeutenden Namensvetter Daniel Negreanu, hat das aus dem Turnier geworfen. Doch unmittelbar nach dem Sieg verhielt sich der junge Spieler mehr als seltsam - er weigerte sich rundweg, die Fragen der Journalisten zu beantworten, und machte dann eine sensationelle Aussage: "Poker ist ein dunkles und brutales Spiel". Wie kannst du das sagen, wenn sie zu ihren Füßen liegen 15 Millionen Dollar mit Kopeken, unverständlich!

Lustige Gewinne oder kluge Verwandte

Opa, als sein Enkel war 2 des Jahres, machte eine Wette, Dieser kleine Harry Wilson wird eines Tages für die walisische Nationalmannschaft spielen. Ging vorbei 14 Jahre, zuvor im Jahr 2013 Mittelfeldspieler und Kapitän der Liverpooler Jugendmannschaft, gab sein Debüt für die Nationalmannschaft seines Landes. 50 Pfund Opa verwandelte sich in 125 tausend.

Ähnliche Rate, nochmal, pro Spieler für die Wales-Nationalmannschaft, aber schon im Rugby, wurde von Shane Williams 'Vater gemacht. Schon vor dem ersten Anruf des Sohnes an den Standort der Nationalmannschaft, Vater machte eine Wette aus 50 Pfund dafür, dass sein Sohn nicht nur für die Nationalmannschaft spielen wird, und wird ihre beste Torschützin. Seltsamerweise, aber der ältere Williams hatte recht und gewann 25 tausend. Pfund.

7 Ort - Pius Heinz (Deutschland) - WSOP Main Event 2011 - - $ 8 715 638

7 Ort - Pius Heinz

WSOP Main Event 2011 und sein Hauptpreis in $ 8 715 638 gewonnen von einem jungen Pokerspieler aus Deutschland - Pius Heinz. Zum Zeitpunkt seines Triumphs hatte er nur 22 des Jahres. Pius lernte Poker kennen, indem er wichtige Ereignisse im Fernsehen übertrug. Er spielte mit Freunden zu Hause und übernahm gleichzeitig die Fähigkeiten berühmter Online-Pokerspieler.

Heinz sagte nach seinem unerwarteten Sieg für viele, das fühlt sich besser an, zu Hause am Computer handeln, als bei großen Live-Turnieren. Pius mochte Las Vegas und all seine Werbung und sein Lametta nicht.

Zur Frage, Wo wird er das riesige Preisgeld ausgeben?, Sagte Heinz, dass er nicht gerne für seine Pläne wirbt und nur Trost und Glück um sich herum fühlen möchte. Pius trat nach seinem Triumph praktisch in den Hintergrund, aber mit dieser Art von Geld kann er es sich leisten!

№ 6. 314,9 Million. Dollar - 2002 Jahr

Buchstäblich die Nacht vor Weihnachten 2002 des Jahres gewann Jack Whittaker einen großen Geldpreis. Seine Menge war 314,9 Million. Dollar. Nach so viel Glück, Leben eines Gewinners, nicht überraschend, ging schief. Als sich die Nachricht von Jacks plötzlichem Finanzboom in West Virginia verbreitete, Es gibt viele neidische Unglückliche. Der glückliche Besitzer einer unbeschreiblichen Menge wurde zweimal ausgeraubt! Später wurde er unabsichtlich ein Komplize in einer kriminellen Situation.: Die Leiche eines Jungen wurde in seinem Haus gefunden, der an einer Überdosis gestorben ist. Jacks Frau bedauert diesen Sieg jetzt.

Artikel bewerten