Lotto Amerika Statistiken

Finnland Lotto

Wichtige Änderungen in den Regeln für den Erhalt einer Green Card in 2020 Jahr

Im März 2020 Die Regeln für die Ausstellung von Einwanderungsvisa für Gewinner der Green Card Lottery haben sich seit Jahren geändert. Neues Gesetz ist in Kraft getreten, sich ändernde Anforderungen an Einwanderer. Jetzt muss der Konsul bei der Durchführung eines Visuminterviews alle Lottogewinner als potenzielle Empfänger finanzieller Unterstützung durch den Staat betrachten, nachdem er in die USA gezogen ist.. Wie bedroht es potenzielle Amerikaner??

Das heisst, dass es viel schwieriger sein wird, ein Einwanderungsvisum zu bekommen. Gemäß den genehmigten Anweisungen, Visa-Beauftragte bewerten alle Gewinner der Green Card Lottery, die in die USA einreisen, anhand der folgenden Kriterien:

  1. Die Gesundheit des Hauptantragstellers und seiner Familienangehörigen. Personen mit schwerwiegenden chronischen Erkrankungen werden nicht in die USA aufgenommen, behindert, die nicht in der Lage sein werden, ihren Wohnsitz in den Vereinigten Staaten selbstständig bereitzustellen, und, sehr wahrscheinlich, Sozialhilfe beantragen. Einschränkungen für Menschen, ansteckende oder sozial gefährliche Krankheiten erlitten haben, wird auch bleiben.
  2. Bildungsniveau und berufliche Fähigkeiten. Hochschulbildung wird gefördert, aber sekundäre berufliche Bildung, wenn Sie eine nachgewiesene Berufserfahrung haben, wird kein Hindernis für die Erlangung eines Visums sein. Auch Kenntnisse der englischen Sprache werden als positiver Faktor gewertet.. Sprachkenntnisse auf Konversationsebene weisen darauf hin, dass sich der Einwanderer schneller an die neue Umgebung anpassen und weniger Zeit für die Arbeitssuche in den USA aufwenden wird.
  3. Alter. Einzelpersonen haben kaum eine Chance, ein Einwanderungsvisum zu erhalten, unter 18 Jahre, und älter 61 des Jahres. Dieses Alter wird als Schwelle angesehen. Nach dem Erreichen 61 Jahre ist es schwieriger, einen Job zu finden und sich an neue Lebensbedingungen anzupassen.
  4. Familienstand. Kinder haben, oder andere abhängige Personen, wird als negativer Faktor für die Erteilung eines Einreisevisums angesehen. Wenn andere positive Faktoren überwiegen, Die Wahrscheinlichkeit, beim Visuminterview eine positive Entscheidung zu treffen, ist hoch. zum Beispiel: Familie aus 4 Mann, zwei Erwachsene und zwei Kinder, aber die Eltern sprechen Englisch, Hochschulbildung und gute Berufserfahrung haben, leiden nicht an chronischen Krankheiten. Dies wird es ihnen ermöglichen, wahrscheinlich, Einwanderungsvisa bekommen.
  5. Verfügbarkeit von Vermögenswerten und Finanzmitteln. Das ist dieser Betrag, Dies wird in die Vereinigten Staaten gebracht und ermöglicht es der Familie, zum ersten Mal ohne andere Einkommensquellen zu leben. Vermögenswerte bedeuten flüssiges Eigentum - Immobilien, Autos, Hütten, Garagen usw., die in Russland verkauft werden kann, und mit diesem finanziellen "Kissen" in die USA einwandern.
Artikel bewerten