Lotto

Lotteriegeschichte

Russland und die UdSSR

Russland lernte Lotterien vom Uhrmacher Yakov Gassenus kennen. Es war immer noch unter Peter dem Großen. Die erste großformatige Zeichnung fand jedoch nur unter Katharina II. Statt 1764 Jahr erließ sie das entsprechende Dekret. wahr, Die erste Auslosung war erfolglos: Das Spiel brachte dem Staat nur Verluste - es war notwendig, zusätzliche zuzuteilen 45 Tausend Rubel für die Zahlung von Verpflichtungen auf Gewinnkarten. Na sicher, Nach einer solchen Erfahrung mochte Katharina die Große keine Lotterien mehr und hielt sich nicht mehr an deren Durchführung.

In Sowjetrußland konnte die Geschichte der Lotterie zunächst für immer enden - ein Lotterieverbot wurde angekündigt - sie galten als bürgerliche Überreste. jedoch, als der Staat Geld brauchte, Es gab keine bessere Lösung, um sie anzuziehen. Lotteriefonds wurden verwendet, um den Bedarf des Landes während des Ersten Weltkriegs zu decken.. Über 70% Das Budget der sowjetischen Olympischen Spiele wurde auch durch den Verkauf von Lottoscheinen gesammelt.

Am weitesten verbreitete Lotterie, wie andere Glücksspiele, in den achtziger Jahren des letzten Jahrhunderts erhalten (zwanzigsten). Darüber nachgedacht, dass für eine kleine Menge und in einem Augenblick können Sie fabelhaft reich werden, begeisterte die Menschen in jenen Tagen nicht weniger, чем сегодня.

Geschichte der Lotterien in Europa

Aus der Geschichte ist es bekannt, das in der Genuesischen Republik im Jahre 1515. Der Große Rat wurde gewählt, und zur gleichen Zeit, nachdem die Stimmen gezählt wurden, 90 Kandidaten. Und um ihre Anzahl auf zu reduzieren 5, Es fand eine Sonderziehung statt.

Geschichte Lotterien in Europa

Hier kann man sich nur an Borges 'erstaunliche Geschichte erinnern “Babylonische Lotterie”. Die Arbeit basiert nicht auf realen Ereignissen und ist eine Fiktion des Autors. Es geht jedoch um ein sehr interessantes Problem. Borges betont die Idee, dass, dass aus einem einfachen Unterhaltungsspiel der Lotterie das Hauptprinzip der Existenz der Gesellschaft und der darin lebenden Menschen werden kann.

Im XVI. In Frankreich befand sich die Staatskasse in einer äußerst schwierigen Situation. Und dann fand König Franziskus einen sehr interessanten Ausweg.. Er befahl, eine offizielle Lotterie zu arrangieren. In den größten Städten wurde ein aufregendes Spiel gespielt. Dort setzen sie Glücksspielräder, von denen Leute Tickets liefern könnten. Im 19. Jahrhundert wurden im Land keine Lotterien organisiert, und wurden erst in den 1930er Jahren erneuert.

In Italien wurden ab Mitte des 19. Jahrhunderts staatliche Lotterieverlosungen organisiert.. Als der Prozess der Vereinigung des italienischen Staates erfolgreich abgeschlossen wurde, Die erste landesweite Lotterie fand im Land statt, welches Lotto genannt wurde.

In England sind solche Spiele seit Elizabeth I. üblich geworden. Dann stand das Königreich vor ernsthaften finanziellen Problemen.. Die Auflage der Lottoscheine war recht groß. Die Gewinner erhielten verschiedene Geldbeträge als Preis. Der Gewinn aus den Zeichnungen ging an die Bedürfnisse des Staates, insbesondere, für den Bau von Häfen. Die britischen Behörden organisierten solche Auslosungen bis 1826. Dann bestand die parlamentarische Opposition darauf, diese Praxis zu beenden.. Zu diesem Zeitpunkt war es dank Lotterien möglich, in London ein Aquädukt zu bauen., Britisches Museum, Brücken und andere wichtige Strukturen. Das älteste Spiel der Welt findet heute in den Niederlanden statt. Es wurde 1726 gegründet.

Wie für Spanien, dann wurde hier die Tradition des Abhaltens von Lotteriespielen von König Charles eingeführt. Bekannt, das in den 60er Jahren. Die erste Auslosung des Nationalspiels La Primitiva fand im 18. Jahrhundert statt. Diese Lotterie ist bis heute sehr beliebt.. Informationen über sie und eine Reihe anderer moderner Lotterieveranstaltungen finden Sie im Artikel Europäische Lotterien.

Die erste Ziehung der irischen nationalen Lotterie fand 1930 statt. Interessant zu bemerken, dass das irische Spiel bald in anderen Ländern populär wurde (USA und Kanada). Auch in Irland wurden regelmäßig Auslosungen organisiert, Der Erlös ging an medizinische Wohltätigkeitsorganisationen.

Moderne Lotterie

Heute, jedoch, Die Lotteriesituation ändert sich auf der ganzen Welt. Wir sind nicht mehr an Stadtgrenzen gebunden, Staat oder sogar Land. Tatsächlich, mit großen Sprüngen und Einschränkungen, das passiert mit dem Internet, Nichts hindert uns daran, die Lotterie komplett online zu spielen und einen völlig anderen Markt zu schaffen. Schließlich, Wann wirst du dazu in der Lage sein Nimm an der Lotterie teil in Ländern, befindet sich auf der anderen Seite der Welt, Sie werden alle neuen Möglichkeiten und Erfahrungen haben.

Die Online-Lotterie begann mit illegalen Arten von Wetten, das geschah in bezug auf fast alles (obwohl die Leute es schon lange in ihren Heimatstädten getan haben, wie sie es online gemacht haben). Im letzten Jahrzehnt, jedoch, er begann sich meistens zu verändern, und neue beginnen sich zu entwickeln, Neu, Organisations- und Rechtsformen der Online-Lotterie. Diese neuen Formen bieten Menschen auf der ganzen Welt die Möglichkeit, an einigen der besten Spiele teilzunehmen, überall auf der Welt auftreten.

Wenn du interessiert bist, ein Teil der Lotteriegeschichte werden, dann ist dies definitiv der richtige Weg. Diese Online-Systeme bieten tatsächlich die Möglichkeit, Tickets für fast jedes Spiel zu buchen., was du spielen willst. Sie gehen einfach online, Wähle ein Spiel, von denen du werden willst, und Tickets kaufen. So. Dann, wenn du gewinnst, Sie können Ihren Preis bekommen. Es macht immer Spaß, an verschiedenen Lotterien teilnehmen zu können, aber wenn Sie diese Spiele tatsächlich spielen können, ohne sich an einem physischen Ort befinden zu müssen? Dies erhöht Ihre Chancen, den Jackpot zu knacken, noch weiter..

Wenn Sie die großen Jackpots auf der ganzen Welt gesehen haben und an diesem Prozess teilnehmen und Spaß haben möchten, Das, bestimmt, Ihre Gelegenheit. Mit Hilfe dieser Online-Dienste entwickelt sich die Geschichte der Lotterie sehr aktiv, und es wird definitiv die Welle der Zukunft sein, wenn die Leute immer wieder nach neuen suchen, Tolle und bessere Möglichkeiten, um den Jackpot zu gewinnen. Während unsere Geschichte uns von Anfang an für die Lotterie interessierte, wir fangen gerade an, uns zu erinnern, Was können wir mit solchen Systemen tun?.

Sie interessieren sich für die Geschichte der Lotterie und haben nie verstanden, Woher kam sie?? Gut, Diese Lotterie hat definitiv eine lange Geschichte, und sie ist interessant, aber immer noch schriftlich. Unbekannt, wann und wo dieser Prozess tatsächlich endet, aber wir wissen es genau, dass es viel aufregender wird, als jemals zuvor. könnte sein, Es wäre interessant, an den Originalversionen des Spiels teilzunehmen, wo jeder Spieler gewonnen hat, Aber jetzt haben wir die Möglichkeit, große Jackpots zu gewinnen, und es schafft eine noch bessere Erfahrung für Menschen auf der ganzen Welt.

Und der nächste Schritt in der Entwicklung der Lotterie – sehr nah. Pläne für eine globale Lotterie mit riesigen Jackpots werden bereits ausgearbeitet. Die Ziehungen werden an spektakulären globalen Veranstaltungen im Stil von Fernsehspielen teilnehmen. Wahrscheinlich, Es wird einen gemeinnützigen Aspekt geben, wenn ein globales Publikum aus einer Reihe von humanitären Projekten wählen wird, auf die es möglich sein wird, einen erheblichen Teil des Lotterieeinkommens zu lenken.

Wettbewerb

Im November 2010 "Spetsstroy" kündigte eine Ausschreibung für die Entwicklung von Dokumentationen für vier Auflagen an und 12 Zirkulationslotterien, von dem es geplant war, zumindest zu erhalten 850 Millionen Rubel. zweckgebundene Beiträge. Also, Der ursprünglich beanspruchte Leistungsbetrag verringerte sich auf magische Weise um 3,5 mal!

jedoch, und die reduzierten Parameter interessierten die Hauptmarktteilnehmer nicht. Drei wenig bekannte Unternehmen „Wachstumsraten“ nahmen am Wettbewerb teil, "Lotto-Orange" und "Patron Society"

Vorschläge der Bieter, Kosten und Entwicklungszeit

LLC "Wachstumsraten" - 1 Rubel / 14 рабочих дней ООО «Лотто-Оранж» – 60 000 Rubel / 25 Arbeitstage von LLC "Society Patron" - 50 Rubel / 5 Arbeitstage

Interessant, dass alle drei Unternehmen mit Spielautomaten verwandt waren, Mehr dazu lesen Sie im Artikel von Kommersant - "Victories" wird dahinter stehen.

В результате конкурса права на разработку условий и технико-экономического обоснования новых лотерей получило… ООО «Темпы роста». Услуга по разработке обошлась «Спецстрою» в 1 Rubel. Preiswert, wahr?

Zitat aus dem obigen Artikel

- Das Unternehmen ist keinem der von Kommersant befragten Teilnehmer am Lotteriemarkt bekannt. Laut SPARK-Interfax, sein Gründer - Cypriot Sikel Holdings Limited, Branchenaktivitäten - Finanzintermediation. Nikolay Kryachkov ist der CEO, zu 2007 des Jahres, der Ametist LLC leitete, das war Teil der Glücksspiel Holding "Intergame" (entwickelte ein Netzwerk von Spieleclubs "Million" in Russland) совместно с Ritzio Entertainment Group Олега Бойко.

4 Mai 2011 des Jahres Semyon Kostyunin wurde Generaldirektor von "Wachstumsraten", Zuvor war er Vizepräsident des Finstar mit Oleg Boyko

Nach der gängigen Praxis, Der Entwickler der technischen Dokumentation arbeitete aus einem bestimmten Grund (und, Na sicher, nicht für 1 Rubel) normalerweise der eine, wer hat die Bedingungen vorbereitet, erhielt den Vertrag selbst. deshalb, es ist nicht überraschend, dass, das sechs Monate später, im Mai 2011, контракт на проведение лотерей достался ООО «Темпы роста» (später wurde diese Firma in LLC "State Lotteries" Pobeda "umbenannt.)

Die Hauptakteure des Lotteriemarktes nahmen nicht am Wettbewerb um die Entwicklung von Lotterien für das Verteidigungsministerium teil. Warum? Weil die angegebenen Bedingungen nicht realisierbar waren. Das Hauptproblem lag in der Schaffung von Ziehlotterien - niemand konnte vier laufen (!) новых успешных проекта — сильных тиражных лотерей на тот момент было немногим больше: Russisches Lotto, goldener Schlüssel, Gosloto Lotterie, ("5 von 36" und "6 von 45") und TV Bingo Show.

Nach Angaben der Firma "Interlot" (Betreiber der Lotterie "Golden Key"), das gesamte Volumen der gezogenen Lotterien in Russland in 2009 Jahr war ungefähr 3,9 Milliarden Rubel. Der größte Spieler zu dieser Zeit war Orglot (Gosloto Lotteriebetreiber) es machte aus 30,7% Alle Einnahmen, Der Anteil von "Russian Lotto" war etwas geringer 30,2% , und schloss die drei großen "Interlot" mit einem Anteil 24%.

Der Verkauf des neuen Betreibers sollte mindestens gewesen sein 15,5 Milliarden Rubel für 5 Jahre, das gibt absolut undenkbar 3,1 Milliarden pro Jahr. Also, Der Neuling musste alle vorhandenen Betreiber auf einmal bewegen, sie weit zurücklassen. Der Plan ist grandios. Nun ist es klar, warum der Wettbewerb um die Entwicklung dieser Lotterien die Aufmerksamkeit von Marktfachleuten nicht auf sich zog. Es war einfach nicht real, das ist alles.

Wie hat der neue Betreiber das gemacht??

Vergangenes Jahr

inzwischen, Im Juni 2015 hatte Pobeda keine Erlaubnis mehr, Lotterien abzuhalten, es wurde am ausgestellt 5 Jahre. Einerseits könnte man annehmen, dass die Genehmigung verlängert wird, Immerhin waren die Verbindungen dort auf höchster Ebene beteiligt. Auf der anderen Seite ... So viele Skandale, was den "Sieg" begleitete, konnte und beeinflusste die Entscheidung.

Alles anschauen, Entscheidung über, ob die Genehmigung erneuert werden soll oder nicht, Es wurde nicht sofort akzeptiert.

Um seine Position zu stärken, organisierte "Pobeda" mehrere Informationsquellen, zeigen, wie würdig es ist, nützliche und notwendige Lotterie. zum Beispiel, Allrussische öffentliche Organisation von Kriegsveteranen fragte nach ihr, Arbeit, Вооруженных сил и правоохранительных органов. Лента.ру разместила материал о том, dass die Höhe der zweckgebundenen Beiträge für das letzte Quartal 2014 erhöht um 30%. Was ist charakteristisch, In der Notiz ist kein Wort darüber enthalten, dass die Abzüge aufgrund der beigefügten Lotterien gestiegen sind.

Bis jetzt, Mitte 2014, "Pobeda" hat das angekündigt, dass sie sich vor der Küste weigerte. Und im Februar 2015 Neuigkeiten über, dass Oleg Boyko die Firma Pobeda State Lotteries verkauft hat, Das ist der Betreiber der gleichnamigen staatlichen Lotterie. Käufer - das derzeitige Top-Management-Team des Unternehmens unter der Leitung seines CEO Oleg Butenko, eine der Bedingungen der Transaktion zwischen dem Verkäufer und dem Käufer - Ratenzahlung.

Der Zweck des Deals ist nicht ganz klar. Kann sein, Boyko beschloss, sich von der skandalösen Lotterie zu distanzieren, Vielleicht dachten sie, die alte Lotterie zu schließen, und stattdessen eine neue ausstellen, Wer weiß…

Datum (Abschluss der Erlaubnis) näherte sich, aber bis zum letzten Tag war es nicht klar, wird "Victory" seine Arbeit fortsetzen oder nicht. Und erst am letzten Tag auf der offiziellen Website wurde die Bekanntgabe des Endes der Aktivitäten veröffentlicht

könnte sein, Die Verweigerung der Verlängerung der Genehmigung war für die Eigentümer von Pobeda nicht die am meisten erwartete Option, aber in diesem Fall war alles fertig. Der Hauptwert für den Betreiber wurde durch die aktuellen Ziehungslotterien dargestellt. Was ist mit Ihnen passiert?

  • "Russian Lotto" wurde im Voraus an einen anderen Betreiber übertragen
  • "Top 3" im Januar 2015 wegen Wiederaufbau geschlossen
  • Der goldene Schlüssel angekündigt, что уходит на летние каникулы. Von dem er nie zurückgekehrt ist ...
  • Railways Lottery "- berichtete das, von 11 июня тиражи приостановлены

Interessant, dass die "State Housing Lottery" den Verkauf nicht gestoppt hat, trotz all dieser Änderungen. Einfach 132 Die Auflage wurde unter der Schirmherrschaft von "Victory" gehalten, und der 133. hat bereits im Auftrag von Gosloto stattgefunden. Diese Störung wurde erklärt durch, dass die Lotterie aktualisiert wurde, habe nicht einmal eine Version gefunden, dass jemand es verkauft hat, und jemand kaufte

"Top-3" ist zurück 29 Juni 2015, in der aktualisierten Version, jetzt wurde es jeder gezeichnet 15 Protokoll

Die Golden Key Lotterie kehrte nie zurück ... Stoloto-Besitzer brauchten sie nicht, genug von uns, Außerdem wurde ein langjähriger Konkurrent von "Russian Lotto" endgültig entfernt.

Es stellt sich heraus, dass die Besitzer der "Victory" -Lotterie fast nichts verloren haben. Die erforderlichen Ziehungslotterien wurden neu verteilt und arbeiteten weiter. Außer dass, Spielautomaten waren arbeitslos. Aber, Vielleicht ist es nur vorübergehend, Die Arbeit an diesem Thema wird fortgesetzt.

So endete es 5 Jahre "Sieg"

Und was hat das Verteidigungsministerium in dieser Zeit erhalten?? Ich erinnere mich, Die Geschichte begann mit, was kann es bekommen 3 Milliarde. Wie viel hat sich tatsächlich herausgestellt??

Und alles, was in dieser Zeit übertragen wurde, war 480 Millionen Rubel. Etwas mehr als die Hälfte (56%) aus dem zuvor angekündigten Plan (850 Million). Oder, Gesamt 16% von dem einmal angekündigten Betrag (3 Milliarde).

Ursprung der Lotterie

Damals, seit der Han-Dynastie, Forschung zeigte, Diese Lotterien waren so, mit denen die Regierung tatsächlich eine Reihe verschiedener Projekte gründete. Sie haben diese Karten verkauft, wie Keno-Karten, und benutzte dieses Geld, um die Chinesische Mauer zu finanzieren (oder, mindestens, Historiker und Forscher glauben es). Der einzige Grund, wovon wir sicher wissen, dass diese Systeme überhaupt existierten, – Dies ist ein alter chinesischer Text “Liederbücher” um das 2. Jahrtausend v, was das Spiel einer bestimmten Form der Zufälligkeit diktiert, was sie nennen “einen Baum zeichnen” und klingt dem sehr ähnlich, was wir die moderne Form der Lotterie nennen würden.

Später entwickelte sich die Lotteriegeschichte weiter, als das Spiel in das Römische Reich eingeführt wurde.. Es gab mehr Preise in dieser Version des Spiels, als Geld, Die Preise können jedoch beliebig viele verschiedene Gegenstände sein. Der Unterschied zwischen dieser Version des Spiels ist, damit jeder, Wer hatte ein Ticket, etwas gewonnen, und Tickets wurden an die Gäste der Dinnerpartys verteilt. Der Unterschied ist, dass die Lotterie nur leicht randomisiert war, und da haben alle gewonnen, dann ist es nicht ganz richtig, Was wir heute als Lotterie gelernt haben. Es kam später.

Tatsächlich, Es war Caesar Augustus, der im Römischen Reich begann, Lottoscheine zu verkaufen. Wieder Geld, für diese Tickets bezahlt, wurden verwendet, um verschiedene Regierungsprojekte zu finanzieren. zum Beispiel, Caesar finanzierte mit diesem Geld die Renovierung Roms. Im Gegensatz zur vorherigen Lotteriemethode, die für die Ausrichtung von Dinnerpartys verwendet wurde, Diese Art der Lotterie bot Geschenke und Preise nur den Gewinnern an. Außerdem, die Geschenke, allgemein, waren nicht so gut, wie in früheren Versionen.

Was haben wir? Lotterien im zaristischen Russland

Die ersten Lotterieverlosungen fanden in Russland während der Regierungszeit von Kaiser Peter I. statt. Das ist verständlich. Grundlage der Reformen des aufgeklärten Königs waren die übernommenen Traditionen europäischer Herkunft, und Lotterien sind keine Ausnahme in dieser Serie. Vom Veranstalter “Russischer Spaß” wurde ein russifizierter Deutscher namens Jacob Gassenus – Uhrmacher aus Moskau. Hassenus wurde wie folgt gezeichnet: wer will Geld bezahlen, Zwei Kinder holten Lottoscheine aus einer Schublade, während Jakow die Zettel auspackte und las, was in ihnen geschrieben stand. Wenn es einen Preis gab, dann wurde er sofort dem Glücklichen übergeben. Es ist fair zu sagen, dass die ersten Lotterien in Russland unrentabel waren, und erhielt daher keine Verteilung. Außerdem, Nach einer Weile waren sie komplett verboten, und Versuche, sie auszuführen, wurden verfolgt. Zum ersten Mal fand die staatliche Lotterie unter Katharina II. Statt, als die Kaiserin überzeugt war, Das Abhalten von Lotterien mit dem richtigen Ansatz kann ein sehr profitables Unternehmen sein. Darüber hinaus beschloss die kluge Frau, diese Art der öffentlichen Unterhaltung zu monopolisieren, um die Staatskasse wieder aufzufüllen.. Nur die Aura des großen Herrschers hatte keinerlei Einfluss auf die Rentabilität des Unternehmens., Die Schatzkammer wurde nicht aufgefüllt, Infolgedessen wurde beschlossen, den Plan aufzugeben. Fast bis zum letzten Jahrhundert waren Lotterien in Russland in Ungnade gefallen, obwohl die Leute eifrig waren, an ihnen teilzunehmen ...

Verbesserung des Lotteriesystems

Lotterie wie sie ist, wie wir es heute kennen, begann nur um zu existieren 15 Jahrhundert. Dieser Ort war in der Region, Das ist jetzt als die Niederlande bekannt, wurde aber vorher angerufen “Niederland”. In diesem Bereich wurden Lottoscheine verkauft, und die Gewinner der Zeichnungen erhielten keine materiellen Vorteile, und Geldpreise. Die während dieser Lotterien gesammelten Mittel wurden zur Verbesserung der Stadt verwendet, Dazu gehört die Hilfe für die Armen und der Bau verschiedener Arten von Verteidigungsstrukturen in der Stadt. Dennoch, Es gibt Aufzeichnungen, anzeigt, dass, dass die ersten Lotterien vorher stattgefunden haben könnten, einschließlich Geld und Geldangebote, verwendet, um die Gemeinschaft zu unterstützen.

Fast zeitgleich begann in Mailand eine Lotterie. Wieder wurde es für staatliche Mittel verwendet, einschließlich zur Finanzierung des Krieges gegen die Venezianische Republik. Trotz des Erfolgs, Er war in Mailand nicht so beliebt, wie in Genua. Hier begann die wahre Geschichte der Lotterie. Die Leute haben auf fast alles gewettet, einschließlich dieser, die als Mitglieder des großen Rates anziehen würden. Diese Auslosung fand jedoch nur zweimal im Jahr statt, und die Leute wollten öfter spielen können. Genau hier, um 1500s, Eine moderne Lotterie wurde geschaffen, unter Verwendung von Figurenzeichnungen.

Mit der Zeit, im 17. Jahrhundert, Die Niederlande begannen, Lotterien einzusetzen, um der Gemeinde im wahrsten Sinne des Wortes nicht zu helfen, aber als ein Weg, um Geld in Form von Steuern zu sammeln. Die Leute waren begeistert von der Idee, Lotterien abzuhalten, Infolgedessen wurden sie immer beliebter. Dies erleichterte es den Gemeinden, sie als Möglichkeit zur Erhebung von Steuern zu nutzen., während Menschen, scheinbar, habe mich nicht einmal darum gekümmert und, vielleicht, habe es nicht einmal bemerkt.

Geschichte der Lotterien in der UdSSR

Nach der Theorie des Kommunismus ist Geld ein Relikt der Vergangenheit, daher in 1918 Es wurde ein Dekret erlassen, das jegliches Glücksspiel verbietet. Aber da wurden Mittel benötigt, um soziale Probleme zu lösen, Nach drei Jahren waren Lotteriespiele wieder erlaubt. Natürlich, Sie standen unter strenger staatlicher Kontrolle. In den 50er Jahren wurden Lotterien immer beliebter. Die Gewinne waren beeindruckend - Haushaltsgeräte, Autos, Wohnungen. Es gab auch bescheidenere Geschenke. – Uhr, Kameras, Fahrräder und mehr.

Geschichte der Lotterien in der UdSSR

Oft wurde die erzwungene Verteilung von Tickets praktiziert. Sie wurden zur Veränderung gegeben, bei der Arbeit über Gewerkschaften verteilt, machte es eine Belastung beim Kauf bestimmter Waren. Kein Wunder, dass Sätze aus einer Komödie “Der Diamantarm” wurde im Volksmund geflügelt. Und dann organisierten sie die für die ganze Union berühmten “Sportloto”, und Millionen von Menschen erstarrten vor ihren Bildschirmen und warteten auf die Ergebnisse. Informationen zu modernen russischen Ziehungen finden Sie im Artikel Russische Lotterien.

hoffnungsvoll, Sie waren daran interessiert, etwas über die Geschichte der Lotterien auf verschiedenen Kontinenten und zu verschiedenen Zeiten zu erfahren.

Spielregeln

Die Karte hat drei Zeilen und neun Spalten. 15 Zufallszahlen von 5 in einer Reihe; Die Zehnerstelle entspricht der linken Spaltennummer, von Grund auf neu zählen; 90 wird in die letzte Spalte gesetzt. Das Spiel ist, dass die Spieler die Zahlen auf den Karten schließen, von 1 zu 90, auf speziellen Zählern markiert (häufiger Holz- oder Kunststofffässer). Einer der Teilnehmer am Spiel (normalerweise abwechselnd in jeder Runde) ruft Nummern an, was er auf den Chips liest, die aus der Tasche genommen werden. Spieler gewinnt, die alle Nummern vor entweder abdecken (nach Vereinbarung) eine oder mehrere horizontale Reihen auf Ihrer Karte. Im letzteren Fall der Gewinn, abhängig von der geschlossenen Reihe, kann nur ein halbes Pferd sein oder überhaupt nicht, Beende einfach die aktuelle Runde und beginne die nächste: mit der Übertragung des Rechts, den nächsten Spieler zu "rufen" und der Notwendigkeit, alles zu tun (vielleicht, bis auf den Gewinner) neue Wetten auf dem Spiel. Wetten werden normalerweise "auf jeder Karte" abgeschlossen, wobei der Spieler auf mehreren Karten spielen kann.

Bingo-Spiele sind analog zu Loto, wo die Lotterietrommel mit Bällen verwendet wird: in den USA verwendet 75 Bälle, In Großbritannien (Englisch)Russisch. - - 90 Bälle. Der Eine, wer spricht "Bingo", Schließen aller Nummern, gewinnt Spiele wie dieses.

Viele Nummern auf Fässern haben auch beliebte Namen., wie traditionell für eine bestimmte Anzahl (z.B 12 - Dutzend, 13 - Baker's Dutzend), und lottospezifisch:

Lotto Nummer Namen

1 - Einheit, col, Penny, Rubel, Peter I2 - Paar, Paar, neud, Gans, zwei Stiefel - Paar3 - Dreifaltigkeit, pretzel4 - Hochstuhl, gut 5 - fünf, ausgezeichneter Schüler6 - Anton Pawlowitsch Tschechow ("Kammer Nr. 6")7 - sieben Weltwunder, toporik8 - 8 Martha, Frauentag, Matroschka, Eheringe9 - Tag des Sieges10 - Stunde, Chervonets, Volltreffer11 - Trommelstöcke12 - Dutzend13 - Verdammt Dutzend14 - Valentinstag15 - fünfzehnjähriger Kapitän16 - um sechzehn17 - "Wo sind meine siebzehn Jahre alt?" (Zitat aus dem Lied von Vladimir Vysotsky), Stirlitz18 - zum ersten Mal19 - Coronavirus20 - Schwanensee21 - Punkt22 - Entenküken, Gänse-Schwäne23 - zwei Nebenflüsse, drei Swaps24 - Tag zu Nacht - Tag weg25 - wieder fünfundzwanzig26 - Kommissare (Baku)28 - wir mähen Heu29 - Schaltjahr 30 - <30 Jahre, ein> no mind31 - Frohes Neues Jahr!32 - drei Nebenflüsse, zwei Beute33 - Helden, Locken36 - Temperatur (normal)38 - Petrovka 38, 38Papageien 39 - Altes Testament 40 - Ali Baba, Alter 41 - allein essen 42 - vierzig tödlich 43 - Stalingrad (Schlacht 1943)44 - hohe Stühle, vierundvierzig lustige Zeisige 45 - eine Frau ist wieder eine Beere 47 - eine Frau ist eine Beere vollständig, Silber- (Ordnungszahl von Silber im Periodensystem)48 - Heu mähen, fragen Sie nach einem halben 50 - einem halben Hundert, fünfzig Dollar51 - "Great Five und Torhüter" (Zitat aus dem Lied "Ein Feigling spielt kein Hockey")53 - kalter Sommer von 53 (1953 Jahr), Tod von Stalin55 - Rentner (Rentenalter für Frauen), Handschuhe56 - auftauen (1956 Jahr)57 - Satellit (1957 Jahr)60 - Rentner (Rentenalter für Männer)61 - Gagarin (1961 Flugjahr)63 - Tereshkova (1963 Flugjahr)64 - Schach (die Anzahl der Zellen auf dem Schachbrett)66 - Filzstiefel, neunundneunzig69 - hin und her, Gestaltwandler70 - Jubiläum, Axt im See75 - sieben Freitag77 - Beile, Semyon Semyonich79 - Gold (die Ordnungszahl von Gold im Periodensystem)80 - Oma, Olympische Spiele in Moskau81 - Großmutter mit Stock, ein Mädchen mit einem Ruder82 - Großmutter sagte in zwei 85 - Perestroika (1985 Jahr)88 - Matroschka, Brezeln, Großmütter89 - Großvaters Nachbar 90 - Großvater

Variationen

Es gibt verschiedene Lotto-Variationen, wenn die Karten andere Symbole haben. Lotto wird zu einem didaktischen Spiel, um Schüler der Mittelstufe über die Regeln der Straße zu unterrichten, Entwicklung des kombinatorischen Denkens bei Schülern der Sekundarstufe

Artikel bewerten