Eurojackpot Draw Ergebnisse

Eurojackpot

EuroJackpot Lotterie

Die erste EuroJackpot-Ziehung fand in statt 2012 Jahr. Dänemark tritt heute dem EuroJackpot bei, Deutschland, Island, Lettland, Italien, Spanien, Norwegen, Niederlande, Slowenien, Norwegen, Kroatien, Finnland, Polen, Schweden, Estland.

In diesen Ländern kann das EuroJackpot-Ticket offiziell an Lotteriekiosken und anderen Verkaufsstellen gekauft werden..

Wie viel kannst du gewinnen??

Wenn niemand den Maximalpreis gewinnt, dann steigt es von Kreislauf zu Kreislauf auf 90 Million. Außerdem ist der Ticketpreis niedriger, als andere europäische Lotterien - Teilnahme an EuroJackpot-Kosten 6 Euro.

Wo finden die Ziehungen statt??

Die Hauptstadt der EuroJackpot-Lotterie ist Finnland. In der Hauptstadt dieses Landes, Helsinki, jeden Freitag um 21:00 EuroJackpot-Ziehungen werden abgehalten. Wenn das Ticket einen großen Betrag gewonnen hat, dann wird er zur Prüfung nach Dänemark oder Deutschland geschickt.

Was sind die Gewinnchancen??

Chance auf den Jackpot beim EuroJackpot - 1 von 95 Million. Das ist größer, als EuroMillionen (1 von 117 Million) и в Deutsche Lotto (1 von 139 Million). Der höchste "Jackpot" in der Geschichte von EuroJackpot wurde zweimal gezogen: Besitzer 90 Millionen Euro im Mai 2015 und im Oktober 2016 wurde Einwohner der Tschechischen Republik und Deutschlands.

Artikel bewerten